Ticketmaster Deutschland schließt Partnerschaft mit der für Kultur und Theater spezialisierten Plattform bilettix.net, um seine Reichweite zu erweitern.

Ticketmaster Deutschland schließt Partnerschaft mit der für Kultur und Theater spezialisierten Plattform bilettix.net, um seine Reichweite zu erweitern.

Berlin / Lübeck  2. Juni 2017

Ticketmaster hat eine Vereinbarung mit dem Softwareunternehmen bilettix geschlossen, um seine Reichweite im Kunst- und Kulturbereich zu erweitern.

Als weltweit größtes Ticketing-Unternehmen verarbeitet Ticketmaster für Tausende von Veranstaltern über 480 Millionen Tickets pro Jahr. Mit Sitz in der Stadt Lübeck spezialisiert sich bilettix auf die Erstellung von Ticketing-Systemen für das anspruchsvolle Segment der Kunst- und Kulturorganisationen, Festivals, Opernhäuser, Orchester und Musicals.

Die Partnerschaft sieht vor, dass bilettix Zugang zu Ticketmasters umfangreicher Marketing- und Vertriebsplattform erhält, die 29 Länder auf der ganzen Welt umfasst. Umgekehrt wird Ticketmaster in die Lage versetzt, die umfangreichen Funktionen von bilettix.net einschließlich Abonnement, Business Intelligence, Merchandising und CRM zu nutzen - um nur einige zu nennen.

Klaus Zemke, Geschäftsführer von Ticketmaster Deutschland, hierzu: "Unsere Leidenschaft für Live-Events umfasst die gesamte Live-Event und Kulturbranche und wir freuen uns darauf, die Software von bilettix zu integrieren, um so den bedeutenden kulturellen Veranstaltungen in unserem Verantwortungsbereich einen hochwertigen Service bieten zu können. Die Partnerschaft mit bilettix ermöglicht es beiden Unternehmen, ihre Marktpräsenz zu erweitern, was uns bereits im Ansatz zu begeistern vermag."

Björn Schlesselmann, Geschäftsführer von bilettix: "Wir freuen uns auf die Entwicklung dieser einzigartigen Partnerschaft zwischen Ticketmaster und bilettix. Diese Integration ermöglicht es Benutzern von bilettix.net, die beste Lösung für ihr eigenes Ticket-Marketing zu erhalten, mit uns und den Leistungen des weltweit größten Ticket-Agenten Ticketmaster."

Dr. Rainer Bartsch, Geschäftsführer von bilettix: "Diese Vereinbarung mit Ticketmaster ermöglicht es unseren Kunden, ihre Vertriebskanäle zu erweitern ohne die Eigenverantwortlichkeit für ihre interne Vertriebsorganisation abgeben zu müssen. Damit können wir eine hochinteressante Alternative zu den bestehenden Angeboten auf dem Markt anbieten."

 

More news

14/11/17

TICKETMASTER EXPANDIERT NACH ITALIEN

Ticketmaster, der weltweite Ticketing-Marktführer mit jährlich mehr als 530 Millionen primären Tickets,  hat das Schlüsselgebiet Italiens betreten, um den Ticketverkauf auf regionaler und... More

01/11/17

Die Krone des Reitsports: Europameisterschaften in der Lüneburger Heide

Die FEI hat Luhmühlen zum Austragungsort der Europameisterschaften Vielseitigkeit 2019 ernannt.