Sector Page Field Collection

Clubs

End-To-End-Ticketing

Jede Karriere beginnt auf einer kleinen Bühne und wächst von dort aus. Weltweit gibt es Tausende von kleinen Bühnen, die das nächste "große Ding" ausrichten. Wir wollen Ihnen dabei helfen.

Von Social Media bis zu Access Manager – Ticketmaster hat sich der Bereitstellung von technischen Lösungen und Dienstleistungen gewidmet, die Clubs benötigen, um die Musik weiterhin laut laufen zu lassen.

Wir bringen die Fans zum reden

Social Media

Wir kümmern uns um unsere Kunden und sind auch in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Youtube, Google Plus, Instagram und Pinterest sicht- und erreichbar. Wir fördern eine lebhafte Live-Kultur in unseren Communities, kümmern uns um Fragen und Diskussionen rund um unsere Events und bieten neben den neuesten Informationen zu Künstlern, Teams und Vorverkaufsstarts einen Blick hinter die Kulissen des Business. In unserem Blog stellen wir uns aktuellen Themen, interviewen Künstler und berichten über das, was uns bewegt.

 

 

Einlasskontrolle

Access

Die Einlasskontrollsysteme von Ticketmaster passen sich der Eventgröße, der Veranstaltungsstätte und den technischen Rahmenbedingungen sowie den Wünschen des Veranstalters an. Von einer einfachen Kontrolle per Liste, über einen App Scanner bis hin zu einer großen Festivallösung mit 100 Scan-Punkten deckt Ticketmaster alles ab.

tmSCAN – der einfache Start
Sie möchten starten und einfach doppelte Tickets (z. B. print@home) vermeiden? Dann nutzen Sie unsere kostenlose iOS App tmSCAN. Sie brauche nur noch einen Scanaufsatz zum schnellen Scannen und los geht’s.

  • keine Internetverbindung notwendig
  • Eingang/Ausgang Modus
  • Preistyp wird zum Ticket angezeigt
  • optional MicroFlex Black/Whitelist nutzbar
  • optional auch Barcodes anderer Ticketsysteme kontrollierbar

Access – skalierbare Profilösung
Ticketmaster nutzt tmAccess weltweit in Venues, bei Festivals und Events jeder Größe (z. B. Böhse Onkelz auf dem Hockenheimring vor über 100.000 Zuschauern). Die Lösung passt sich dem Veranstaltungskonzept, den örtlichen Gegebenheiten und dem erwarteten Zuschauervolumen an.

  • Handscanner, Scansäulen oder Drehkreuze sind kombinierbar
  • Integriert in MicoFlex (Tageskassenverkäufe können sofort kontrolliert werden)
  • Integriert in das Ticketmaster Reporting Tool mit Zugriff auf die Kundendaten (“Wer war da?”)
  • Barcodes anderer Ticketsysteme können importiert und kontrolliert werden
  • Schnittstellen zu allen gängigen Systemen (z. B. simply-X oder Skidata)

Wer nutzt Access?
Jahrhunderthalle Frankfurt, o2 World Hamburg, Max-Schmeling-Halle Berlin, Audi Dome München, Schwalbe Arena Gummersbach, Flic Flac Zirkus, Augsburger Panther, FC Bayern München Basketball, Füchse Berlin, TBV Lemgo, VfL Gummersbach, HSV Handball